DIE KUNST DER FAIREN FÜHRUNG

Ein glücklicher Hund braucht das Gefühl sich vollkommen sicher an der Seite seines Menschen zu fühlen. Dies kann er nur, wenn sein Mensch eine souveräne Führungspersönlichkeit ist, der er bedingungslos vertrauen kann.

Kennst du das?

­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­Wenn dir einige dieser Situationen bekannt vorkommen, kannst du dir sicher sein, dass du „noch“ nicht die kontinuierliche Ausstrahlung einer Führungspersönlichkeit hast.

🦴 Dein Hund läuft nicht entspannt an der Leine, er zieht dich die meiste Zeit hinterher.

🦴 Du traust dich nur selten ihn von der Leine zu lassen. Die Gefahr, dass er wegrennt, ist zu groß.

🦴 Zuhause reagiert er vollkommen übertrieben auf jeden Besucher.

🦴 Du fühlst dich oft sehr hilflos, gestresst und überfordert mit deinem Hund.

🦴 Dein Hund hört kaum auf dich und verselbstständigt sich draußen immer mehr.

🦴 Es bereitet dir Bauchweh, deinen Hund über längere Zeit allein zu lassen.

🦴 Du hast immer wieder das Gefühl, dass dich dein Hund nicht akzeptiert und macht, was er will.

🦴 Dir graut es vor jedem Spaziergang, da er oft alles andere als entspannt ist.

🦴 Es graust dir vor jedem Hund oder Menschen, der euch beim Spaziergang entgegenkommt.

🦴 Dein Hund folgt dir in der Wohnung auf Schritt und Tritt.

🦴 Er fühlt sich für dich verantwortlich und beschützt dich unangemessen stark.

 

Was wäre, wenn…

🦴 Du genau wüsstest, welche unterschiedliche Arten der Führung es gibt und welche davon die Richtige für deinen Hund ist?

🦴 Du genau wüsstest, wie du erkennen kannst, dass dein Hund dein Führungsverhalten akzeptiert?

🦴 Du Faktenwissen und Werkzeuge an der Hand hättest, die du sofort anwenden kannst, damit dein Hund dir wirklich folgt?

🦴 Du erkennst, dass du genau der Mensch bist, den dein Hund braucht, du nur noch deine Fähigkeiten der Führung „aus dir herausholen“ brauchst.

Dein Hund braucht eine ruhige Führung. Eine Führung, die Vertrauen und Sicherheit vermittelt. Hunde brauchen keinen Chefs, die sie rumkommandieren - Hunde brauchen FAIRE FÜHRUNG

Das Seminar DIE KUNST DER FAIREN FÜHRUNG beantwortet dir folgende Fragen:

Was bedeutet Führung?

Welche Stärken habe ich, die mich zu einer Führungspersönlichkeit machen?

(Inkl. Analyse des eigenen Stärkeprofiles über das Persönlichkeitsmodell der Persolog GmbH.)

Was bedeutet es, einen Hund bewusst zu führen?

Wie verhält sich eine Führungspersönlichkeit?

Woran erkenne ich, dass mich der Hund in der Führung akzeptiert?

Was kann ich tun, um mein eigenes Führungsverhalten so zu verändern, dass mein Hund mir wirklich folgt?

 

Nach diesem Workshop

🦴 Wirst du dich nicht mehr hilflos, sondern kompetenter im Umgang mit deinem Hund fühlen. Du bist in der Lage aktiv und bewusst ihm Sicherheit zu vermitteln.

🦴 Hast du dein individuelles Stärkeprofil erstellt und weißt genau, welche deiner besonderen Stärken dich zu einer souveränen Führungspersönlichkeit machen.

🦴 Zweifelst du nicht mehr daran, dass du genau der richtige Mensch für deinen Hund bist.

🦴 Kannst du Techniken anwenden, mit denen du dich überall und blitzschnell in einen guten Zustand bringen kannst – die Basis dafür, dass dein Hund die Führungskraft in dir sieht, die er braucht

Dein Nutzen, wenn du dieses Seminar besuchst:

Nach diesem Seminar wirst du dich stärker und ausgeglichener fühlen und bewusster mit deinem Hund kommunizieren!

Du wirst – unterstützt von vielen praktischen Übungen – erfahren, dass eine natürliche Führungsenergie in jedem Menschen, somit auch in dir steckt. Du musst dir ihrer nur bewusstwerden – und genau das erreichst du an diesem Tag

Kommunikation, mentale Stärke und Verständnis sind der Schlüssel zu einer fairen Führung. Ein Hundeführer muss ein vertrauenswürdiger Partner sein, der Situationen im Griff hat und Ruhe ausstrahlt.

Dein Invest in dich selbst:

Für unser ganztägiges Seminar
250 inkl. MwSt.
  • Exklusive Teilnahme in kleiner Gruppe
  • Zwei erfahrene Coaches, die dich begleiten
  • Verpflegung & Getränke inklusive
  • Seminar-Unterlagen
  • Einzigartiges Erlebnis
Ich bin dabei
landingpace-Spiegelbild2

Radana Kuny & Susanne Ratzer

Beide verbindet seit vielen Jahren eine besondere Verbindung und tiefe Freundschaft, und gemeinsam sorgen sie dafür, dass dieses Seminar eine einzigartige, tiefgreifende und bereichernde Erfahrung für dich wird.

Melde dich direkt per Mail an: info@shanti-dog.de

Bekannt aus: